Die Elite

Guten Tag,

Sie sind verbunden mit dem Blog von „Die Elite“, dem Podcast aus der Marketingabteilung der geheimen Weltverschwörung. Der Podcast wurde vom Kongreß der geheimen Weltverschwörer zum besten Verschwörungs-Podcast 2016 und 2017 gewählt. Wir bedanken uns für diese Auszeichnungen.

Wie Sie selbst bereits gemerkt haben, ist es rein textlich recht schlecht um dieses Blog bestimmt. Es handelt sich wie oben erwähnt auch um einen Podcast. Also um ein Audioformat, dass Sie sich auf iTunes oder mit jedem handelsüblichen Podcatcher-Programm (beispielsweise AntennaPod) abonnieren können. Die Folgen können Sie dann freilich zeitsouverän nachhören, wann immer Sie wollen, zum Beispiel beim Duschen oder Bahnfahren oder auf der Arbeit oder in der Playboy-Villa oder im Urlaub oder beim Geschlechtsverkehr oder beim Schafe hüten oder beim Operieren am offenen Herzen oder im Labor oder natürlich bei der Planung der Übernahme der Weltherrschaft. In letzterem Fall bitten wir um Übermittlung der genauen Pläne, damit wir das marketingtechnisch Begleiten können.

Gerne können Sie uns natürlich auch sonstige Nachrichten übermitteln. Beispielsweise freuen wir uns in der Kommentarspalte unter diesem Beitrag, wenn wir sinnvolle Beiträge erhalten, die über „Toller Beitrag“ oder „wichtig, dass das mal jemand schreibt“ hinaus gehen – Anregungen, Themenwünsche, Kritik im Allgemeinen und echte Huldigungen. Alles natürlich über 320 Zeichen, wir sind hier schließlich nicht bei Twitter.

Dort wären wir wenn schon unter https://twitter.com/dieelitepodcast zu finden, ebenso wie auf Facebook unter https://www.facebook.com/DieElitePodcast/. Dort freuen wir uns natürlich über alle Follower, Fans und Kommentare. Oder auf https://ask.fm/dieelitepodcast über Fragen, die wir dann in unseren Folgen zwischendurch beantworten.

Überall wo Sie nachfolgendes Zeichen sehen

Die Elite Logo

Die Elite – Der Podcast, der um alle Ecken denkt

sollten in der Regel wir dahinter stecken. Denn schließlich ist das unser Zeichen, so wie Batmanszeichen eine seltsame Fledermaus ist. Nur dass wir eben nicht nur um die eine Ecke denken, sondern direkt um alle Ecken.

Sie haben natürlich richtig gelesen, es heißt „DIE Elite“ und ist kein Pluralis Majestatis, sondern besteht aus zwei Menschen – darum auf das Pronomen „wir“; clever, oder?

Das Wir setzt sich zusammen aus dem Aushilfsjedi und dem Zeilenende. Wir sind das Alpha und das Omega, nur eben im deutschen Alphabet und somit von A – Z. Wir beiden betreiben jeweils eigene Blogs (da gibt es dann auch viel mehr Text) unter

https://aushilfsjedi.wordpress.com/

https://kaffeetaesschen.wordpress.com/

Selbstverständlich steht es jedem Hörer frei, sich auch dort Texte zu Gemüte zu führen. Manchmal gibt es sogar Bilder dort und ganz selten bewegt sich was:

Süß, oder? Ja so sind wir eben. Nicht abgehoben, sondern geerdete putzige Marketingfutzis mit Niveau.

Fasssen wir zusammen, wir haben nun Audio, Video, Bild und Text. Für Interaktion stehen die Nutzer ja immer auf Fragebögen. Ähnlich wie unser Podcast ist auch dieser Fragebogen nur für Menschen mit Gehirn empfohlen.

  1. Lieblingsverschwörungstheorie?
  2. Wem würden Sie diesen Podcast weiterempfehlen?
  3. 42 ist die Antwort, wie lautet jedoch die Frage?
  4. Lieblingsminderheit?
  5. Welche Frage sollte die Elite dringend in einer Fragen-Folge beantworten?
  6. Wann und wo hören Sie am liebsten „Die Elite“? Und falls nicht: Warum nicht?
  7. Wenn am nächsten Sonntag die Welt untergeht, was würden Sie anziehen?
  8. Nimmt das mit den Fragen jemals ein Ende?
  9. Was wollten Sie uns schon immer mal mitteilen?

Falls Sie bis hierhin gelesen haben, möchten wir Sie für ihre Tapferkeit und ihre Geduld loben und uns für die Aufmerksamkeit bedanken. Schreiben Sie doch jetzt, wo Sie schon soviel Zeit hier verbracht haben, direkt einen Kommentar, beantworten den Fragebogen oder sagen uns etwas sehr Nettes. Denn wir finden, das haben wir uns verdient, und Sie natürlich auch.

 

Beste Grüße aus der Marketingabteiilung der geheimen Weltverschörung,

Die Elite – Der Aushilfsjedi & Das Zeilenende

 

 

Advertisements

38 Gedanken zu “Die Elite

  1. 1. Aliens leben bereits unter uns
    2. Jedem der mich nach einem Podcast fragt, da Podcasts bei mir und meinem Bekanntenkreis bisher noch keine Beachtung geschenkt worden sind und ich keine anderen kenne.
    3. Egal welche Frage, es ist die Antwort auf alles…nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest.
    4. Die Nerds
    5. Leben Aliens bereits unter uns? Oder stehen wir vor einer Zombieapokalypse?
    6. Bisher habe ich noch keine Podcasts gehört.
    7. Ich würde meinen Schlafanzug anlassen.
    8. Niemals!
    9. Ich lieeeebe Erdmännchen ❤

    Gefällt mir

  2. Oh, ich habe vorhin ncht gesehen, dass es noch weiter runter geht. *blush*
    1. Die Menschen waren nicht auf dem Mond. (Manchmal frag ich mich ja wirklich, wo denn die Unterlagen sind. Einfach verloren, ist schon etwas unglaubwürdig.)
    2. Den muss ich mir erstmal selber anhören. Habe ich heute noch nicht geschafft. Aber ich freu michs chon drauf.
    3. Auf die Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest.
    4. Die Rothaarigen
    5. Waren wir nun auf dem Mond oder nicht?
    7. Das kurze Schwarze. Dann kann ich gleich mit dem Tod flirten, damit er mich auch zum richtigen ort bringt.
    8. Nein. Aber das ist auch gut so.
    9. Du brauchst mich nicht Siezen.

    👍
    Liebe Grüße
    Lilly erdbeertörtchen

    Gefällt mir

    • Wir finden es schade, dass ihr niemanden kennt der Podcast hört. Gerade in einer Fabrik zur Nahrungsmittelherstellung kann das doch recht schnell monoton werden. Wir empfehlen den Culinaricast, damit ihr auch mal auf andere Rezepte kommt.
      Bei der Minderheit hätten wir ja bei euch auf Schweizer getippt.

      Gefällt mir

    • Ja, das ist gut. Lies ihn ruhig nochmal, und schreib uns dann entweder etwas Schlaues (wir mögen schlaue Dinge) oder falls du ihn nicht verstehst, gib Bescheid, dann erklären wir dir in der nächsten Folge den Text.

      Gefällt mir

  3. Um die Weltherrschaft an sich zu reißen, bedarf es einer streng vertraulichen Zutat: SPEZI. Aber pssst, keinem Verraten – auch nicht im Podcast! 😉

    Spaß beiseite: Witzige Inhalte, macht Laune zu hören – weiter so!

    Liebe Grüße

    Gefällt mir

  4. 1. Die Erde ist flach.
    2. Ich muss ihn erst einmal selbst hören, bevor ich ihn empfehlen kann.
    3. Wie viel ist 7×6?
    4. Weibliche Filmkritiker 😉
    5. Ist die Auflösung von „Gossip Girl“ tatsächlich schlüssig?
    6. Habe ehrlich gesagt noch nie einen Podcast gehört… Wird wohl mal Zeit…
    7. Jogginghose und Pulli.
    8. Hoffentlich!
    9. Hakuna Matata.
    Lieben Gruß
    Jil
    http://jilsblog.com

    Gefällt mir

  5. Interessanter Blogpost 😀

    Lieblingsverschwörungstheorie? – Glaube nicht an Theorien.

    Wem würden Sie diesen Podcast weiterempfehlen? – Definitiv einem Kumpel

    42 ist die Antwort, wie lautet jedoch die Frage? – bestimmt eine Mathe-frage in der ein Mann etliche Melonen braucht.

    Lieblingsminderheit? – die Atheisten

    Welche Frage sollte die Elite dringend in einer Fragen-Folge beantworten? – Warum Homer Simpsons so doof ist und wie er es geschafft hat in einem Kernkraftwerk zu arbeiten! 😀

    Wann und wo hören Sie am liebsten „Die Elite“? Und falls nicht: Warum nicht? – hab noch nix gehört, da ich erst heute was von eurer Existenz erfahren habe, sorry^^

    Wenn am nächsten Sonntag die Welt untergeht, was würden Sie anziehen? – was schwarzes da ich meinen Geburtstag nicht erleben würde, das wäre echt blöd 😦

    Nimmt das mit den Fragen jemals ein Ende? – nö und das ist auch gut so

    Was wollten Sie uns schon immer mal mitteilen? – da ich euch bis vor 7 Minuten nicht kannte, gibts auch nix was ich euch schon immer fragen wollte! 😀

    Gefällt mir

  6. 1. Lieblingsverschwörungstheorie?
    Zucker! kann das mal endlich jemand abstellen?

    2. Wem würden Sie diesen Podcast weiterempfehlen?
    Ganz klar allen, die gerne lilablassblaue Hüte mit Punkten tragen.

    3. 42 ist die Antwort, wie lautet jedoch die Frage?
    Das weiß nur Douglas Adams…

    4. Lieblingsminderheit?
    Nette Menschen.

    5. Welche Frage sollte die Elite dringend in einer Fragen-Folge beantworten?
    Was habt ihr eigentlich gegen Menschen ohne Gehirn?

    6. Wann und wo hören Sie am liebsten „Die Elite“? Und falls nicht: Warum nicht?
    Podcasts sind so 2016. 😉

    7. Wenn am nächsten Sonntag die Welt untergeht, was würden Sie anziehen?
    Meine Chewbacca-Hausschuhe.

    8. Nimmt das mit den Fragen jemals ein Ende?
    So im Allgemeinen und generell: ich hoffe nicht.

    9. Was wollten Sie uns schon immer mal mitteilen?
    Es stimmt gar nicht, dass Brot IMMER auf die Butterseite fällt.

    Gefällt mir

    • Wir haben nichts gegen Menschen ohne Gehirne. In der Regel ist es jedoch so, dass Menschen ohne Gehrine uns nicht verstehen. Diese Menschen reagieren dann in der Regel wütend bis aggressiv. Darum empfehlen wir diesen Menschen schlicht abzuschalten. Ist so für beide Parteien eine Win-Win-Situation.

      Gefällt mir

  7. Na da schau her, es gibt neben dem Aushilfsjedi noch die Elite? Das kann ja nur spannend werden. Gemeinsam die Weltherrschaft erobern? Oder doch lieber alle Verschwörungstheorien aufdecken?
    Glg Karolina

    Gefällt mir

    • Ja, und der feine Herr kommetiert soggar Kommentare höchstselbstpersönlich. Ich weise jedoch darauf hin, dass wir von Die Elite keine Verschwörungstheoretiker sind, sondern Verschwörungspraktiker 🙂 Weltherrschaft haben wir zudem längst, das Halten ist das Problem. Ist son bissle wie mit einer vollen Blase joggen gehen. 😀

      Gefällt 1 Person

  8. Lieblingsverschwörungstheorie?
    Dass die Katzen, die Weltherrschaft übernehmen

    Wem würden Sie diesen Podcast weiterempfehlen?
    Mhmm, ich kenne niemand der Podcast hört und mich selbst auch nicht 😉

    42 ist die Antwort, wie lautet jedoch die Frage?
    Zitat: „Nach dem Roman „Per Anhalter durch die Galaxis“ ist „42“ die Antwort auf die „Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest“ http://www.anhalter-lexikon.de/lexikon/special/42/

    Lieblingsminderheit?
    Kleine grüne Männchen/Weibchen auf der Erde

    Welche Frage sollte die Elite dringend in einer Fragen-Folge beantworten?
    Das überlasse ich Elite

    Wann und wo hören Sie am liebsten „Die Elite“? Und falls nicht:
    Warum nicht? Weil
    a) Kannte ich „Die Elite“ bis dato nicht b) ich keine Podcast-Hörerin bin

    Wenn am nächsten Sonntag die Welt untergeht, was würden Sie anziehen?
    Um diese Frage korrekt beantworten zu können, bräuchte ich noch die Uhrzeit bitte.

    Nimmt das mit den Fragen jemals ein Ende?
    Das wissen die Götter und Göttinnen

    Was wollten Sie uns (schon immer mal) mitteilen?
    Ich mag es schon auch ironisch und provokant, aber an manchen Stellen ist es selbst mir etwas zu…

    Aber wie heißt es so schön? chacun à son goût 😀

    Gefällt mir

  9. 1. Die griechischen Götter existieren und leben teilweise sogar unter uns, getarnt als Menschen.
    2. Denen die nach Podcasts fragen..
    3. Spielt das eine Rolle?
    4. Booknerds
    5. Gibt es Einhörnder oder sind sie reine Blasphemie?
    6. Egal Hauptsache es passt gerade.
    7. Ich glaube ich würde einen Emp Store plündern und mir ein extrem cooles Kostüm krallen…
    8 Who knows?
    9. Da weiß ich nicht mehr weiter… 😅

    Gefällt mir

  10. Ich gestehe, zu allererst auf das süße und putzige Video geklickt zu haben! 😀
    …aber um noch auf die 42-Frage zu antworten: Ganz klar, wie viele Lachs-Sushi ich am Stück essen kann, bevor ich platze! 😀

    Gefällt mir

Die Elite mit einem Kommentar begeistern

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s